Aktuell Stationäres Hospiz

  • 23-01-18 Lions unterstützen Letzte Hilfe Kurs

    KK erklärt Lagerung quer thumb

    Lions unterstützen Letzte Hilfe Kurs

    Ein Angebot für alle

    Das Lebensende und das Sterben machen uns als Mitmenschen oft hilflos. Dabei ist Sterbebegleitung keine Wissenschaft, sondern auch in der Familie, unter Freunden und in der Nachbarschaft möglich. Häufig fehlt es jedoch an Wissen über vorhandene, meist sehr einfache Unterstützungsmöglichkeiten. Der "Letzte Hilfe"- Kurse konnten mit Unterstützung durch den Lions Club Leipziger Ring fest im Hospiz Villa Auguste als ein neues, niedrigschwelliges Angebot etabliert werden. 

  • 23-05-10 Glücksfunken

    ShSängerinnen

    30 Jahre Hospizverein

    Glücksfunken-Chorkonzert mit Madrigio

    Kürzlich war der Stötteritzer Kammerchor Madrigio unter Leitung von Sandra Havenstein erstmals zu Gast. Der Auftritt war ein Geschenk anlässlich des 30. Jubiläums des Hospizvereins Leipzig und brachte entspannte Chormusik ins Haus. 

  • 23-05-2024 Sommerfest

    GartenansichtDo., 27. Juni ab 17 Uhr im Hospizgarten

    Einladung zum Sommerfest

    Wir möchten mit unseren Bewohnern und Tageshospizgästen sowie Angehörigen, Freunden, Unterstützern, Ehrenamtlichen, Mitarbeitenden und Nachbarn einen Sommerabend bei Livemusik verbringen.

    Für Gegrilltes und Getränke wird gesorgt - gern können Sie uns mit kulinarischen Mitbringseln für unser Buffet überraschen.  

    Exklusiv können Sie das Tageshospiz bei Führungen besichtigen.

  • 23-09-24 Erntedank

    vor Gartenhaus

    Erntedank

    Alte Sorte trägt köstliche Früchte

    Das Erntedankfest steht vor der Tür und macht uns aufs Neue bewusst, welch' ein Genuss in unserem historischen Garten alljährlich heranreift. Vor hundert Jahren wurde die Villa Auguste errichtet als einzigartiges Gebäude im Art déco Stil. Inzwischen steht sie unter Denkmalschutz, ebenso wie der Garten.

    Mit den Früchten des Herbstes in der Hand kommt auch die Frage auf, welcher Sorte sie sind. Die zuständige Prüfstelle vom Bundessortenamt befindet sich in Wurzen und wusste Rat.

  • 230703 Danke für das Sommerfest an der Baustelle

    Stimmungsvoll ed

    Sommerfest an der Baustelle

    Milde Sonne, gesellige Freude und informative Baustelleneinblicke

    Mehr als 200 Besucherinnen und Besucher verbrachten einen lauen Sommerabend im Hospizgarten. Großen Anklang fanden die Baustellenführungen durch das zukünftige Tageshospiz mit dem Architektenteam um Dr. Seelig. Die Räume und ihre spätere Nutzung werden immer greifbarer, was durchweg lobende bis hin zu begeisterte Kommentare hervorrief. Hier geht’s weiter zu einigen Fotoeindrücken vom Fest.

  • 230704 Scheckübergabe

    Scheck Lebensblüte

    Treue Unterstützer 

    Rotary Club Leipzig - Herbst '89

    Ein Höhepunkt beim diesjährigen Sommerfest war die Übergabe eines Schecks in Höhe von 6.000 Euro zu Gunsten unserer Hospizarbeit. Mehrere Rotary Clubs haben dafür zusammengelegt. Seit vielen Jahren unterstützen uns die Leipziger Rotarischen Clubs auf vielfältige Weise, durch Arbeitseinsätze bis hin zum Glühweinverkauf auf dem Weihnachtsmarkt. Einfach großartig!

  • 25-09-2023 Welthospiztag

    9 WHT 23

    Welthospiztag 2023

    Hospiz lässt mich noch mal...

    In diesem Jahr ist die Aufmerksamkeitskampagne zum Welthospiztag am 14. Oktober vom Deutschen Hospiz- und Palliativverband besonders ansprechend gestaltet, wie wir finden. Denn jede und jeder kann etwas mit einem ersten Mal verbinden, sich gut erinnern und die damaligen Emotionen wachrufen. Die Kampagne lädt ein, sich mit dem letzten Mal zu beschäftigen. Welche Wünsche tun sich auf? Wie könnte das letzte Mal etwas tun oder erleben gestaltet sein und vielleicht mit wem zusammen?

  • 30-05-2024 Kollegialer Besuch aus Münster

    thumb TEam MünsterBesuch aus Münster

    Betriebsausflug mit kollegialem Austausch

    Wenn gleich zwei Delegationen einer befreundeten Einrichtung aus der Ferne anreisen ist davon auszugehen, dass das Interesse an unserem Haus groß ist. Immerhin ist das Hospiz Villa Auguste Leipzig seit Eröffnung des Tageshospizes deutschlandweit die erste und einzige gemeinnützige Gesellschaft, die unter einem Dach und aus einer Hand alle Bereiche der Hospiz- und Palliativarbeit abdeckt. Sie hält stationäre, teilstationäre und ambulante Angebote zur Versorgung schwerstkranker Menschen bereit und genau das interessierte die Kolleginnen und Kollegen. 

  • Der Weg ist frei

    thumb letzte Gehwegarbeiten querBaufortschritt 

    Der Weg ist frei

    Eine der letzten sichtbaren Etappen des großen Bauprojekts ist vollendet: Der Bürgersteig vor dem Hospiz ist wieder frei und der Straßenverlauf nicht mehr verengt. 

  • Erinnerung an Berthold Goerdeler

    thumb Berthold Goerdeler sw

    Nachruf

    Berthold Goerdeler

    Vor 10 Jahren haben er und seine Frau Dr. Maria Goerdeler die Schirmherrschaft für die Stiftung Hospiz Villa Auguste Leipzig aus der starken persönlichen Überzeugung heraus übernommen, dass die Hospizbewegung unsere Gesellschaft menschlicher macht. Anfang Februar haben sie mit uns die Eröffnung des neuen Tageshospizes gefeiert. Am 15. Februar 2024 ist Berthold Goerdeler gestorben. 

  • Frühlingsfest 2024

    für WebseiteFrühlingsfest 2024

    Erstes gemeinsames Fest von Hospiz und Tageshospiz

    Zum Frühlingsanfang versammelten sich Gäste aus dem stationären und teilstationären Bereich im liebevoll geschmückten Tagessalon des neuen Erweiterungsbaus. Eine Bewohnerin der Villa Auguste staunte: „Welch' schöner Tapetenwechsel!“. Beide Teams samt Ehrenamtliche hatten dieses erste gemeinsame Fest schon Tage vorher vorbereitet, Plätzchen gebacken, Sträuße arrangiert und österlichen Tisch- und Raumschmuck gebastelt.

  • FSJ 2022/2023

    Pauline Schier FsJ

    Menschen im Hospiz

    Pauline Schier, Freiwillige im Sozialen Jahr

    Mal Hand aufs Herz, woran denken Sie als erstes, wenn es um die Arbeit im Hospiz geht. Ist es ein Ort, an dem man gerne arbeiten möchte? Warum sollte ein junger Mensch hier ein ganzes Jahr verbringen wollen? Antworten gibt Pauline, die demnächst ins Medizinstudium starten wird und kurz vor dem Ende ihres Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) im Hospiz Villa Auguste mit uns zurückgeblickt hat.

  • Hands-on_DeutscheBank

    Bänke streichen1

    Menschen im Hospiz

    Von der Finanz-Bank zur Garten-Bank

    Raus aus dem Büro und rein in die Arbeitsklamotten, den Computer gegen Schleifgerät und Pinsel getauscht. Warum dieses Szenario für mehrere Führungskräfte der Deutschen Bank zu einem besonderen Erlebnis wurde, erfahren Sie hier.

  • Portrait Ehrenamt Heider

    Heider2

    Menschen im Hospiz

    Erich Heider

    Auf die unterschiedlichste Weise engagieren sich Ehrenamtliche im Hospiz Villa Auguste - ohne großes Aufsehen. Jede Woche dienstags ist der 85-Jährige Erich Heider bis zu drei Stunden im Haus. Er ist studierter Theologe, verheiratet und hat drei Kinder. 

  • Portrait_Ehrenamt_Zenker

    Jessica Zenker 1

    Menschen im Hospiz

    Jessica Zenker, Biologin

    Im Leipziger Hospiz Villa Auguste bringen sich auf die verschieden-sten Weisen Ehrenamtliche ein, die verbleibende Lebenszeit der Bewohnerinnen und Bewohner wertvoll zu gestalten. In Küche und Garten oder als Begleitung der letzten Tage. Möglichkeiten sich zu engagieren gibt es viele. Eine von ihnen ist Jessica Zenker. 

  • Putztag

    Putzmittel

    Großes Reinemachen

    Wie packt man 168 Stunden in einen Tag?

    Oder wie stecken 21 Arbeitstage in nur 24 Stunden? Wie immer man es rechnerisch dreht, die Lösung lautet: rund 30 Menschen. So viele haben das kleine Wunder an einem Samstag vollbracht. Ehrenamtlich haben sie wahlweise zu Wischmopp, Lappen, Putzmittel, Schraubendreher, Zollstock, Staubsauber und diversen anderen Utensilien gegriffen. Sie haben Schränke ausgewischt, Küchengeschirr eingeräumt, Betten bezogen, Möbel geschleppt, Bilder aufgehängt, Schutzfolien abgezogen, Böden gereinigt und dabei auch noch viel gelacht und vergnügt Gemeinschaft gepflegt. Eine großartige Aktion.

  • Reihe Ehrenamt_Deuter

    Anne Deuter 1

    Menschen im Hospiz

    Anne Deuter, Buchkünstlerin

    Am 5. Dezember 2022 ist der Tag des Ehrenamts. Für die Hospizarbeit ist das Ehrenamt eine tragende Säule und auch im Hospiz Villa Auguste nicht wegzudenken. Derzeit bringen sich rund 30 Ehrenamtliche aktiv ein. In loser Folge möchten wir einige von ihnen vorstellen. 

  • Vernissage zum Herbstfest

    KL erklärt 2

    Vernissage zum Herbstfest

    Leuchtende Farben und anregende Gemeinschaft

    Anfang Oktober wurden die beiden langen Flure des Hospizes mit über 25 zarten und doch kraftvollen Aquarellen der Leipziger Künstlerin Kristine Loeser neugestaltet. Die Vernissage der neuen Ausstellung „Das Leuchten der Farben in der Natur“ war dann Teil des Herbstfestes.

  • Weihnachten 2023

    Weihnachtsmotiv Hospiz

    Weihnachtsgrüße 2023

    Nachtgebet

    Leg deine Ängste nieder. Für eine Nacht nur gib den Sternen, was dich sorgt.

    Es kehrt die Ruhe wieder, denn alle Dinge, die wir halten, sind geborgt.

    Du darfst die Augen schließen, Du darfst vergessen, was dich eben noch gebeugt.

    Das Blau der Nacht lass fließen, das eine namenlose Liebe treu bezeugt.

    Du bist von ihr umgeben, lass nun den Dingen ihren Lauf und schlafe ein.

    Du bist beschenkt mit Leben. Ein jeder Morgen lockt dich zärtlich, Licht zu sein.

    Giannina
    Wedde

Hospiz Villa Auguste Leipzig

Kommandant-Prendel-Allee 106
04299 Leipzig

Tel:  0341 / 86 31 830
Fax: 0341 / 86 31 8359

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Leitung

Beatrix

Geschäftsführerin und Hospizleiterin
Sr. Beatrix Lewe

 

 

Marie Siebert web

Pflegedienstleiterin 
Marie Siebert

Downloads

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.