Featured

Gruppenbild putzaktion

Großes Reinemachen

Wie packt man 168 Stunden in einen Tag?

Oder wie stecken 21 Arbeitstage in nur 24 Stunden? Wie immer man es rechnerisch dreht, die Lösung lautet: rund 30 Menschen. So viele haben das kleine Wunder an einem Samstag vollbracht. Ehrenamtlich haben sie wahlweise zu Wischmopp, Lappen, Putzmittel, Schraubendreher, Zollstock, Staubsauber und diversen anderen Utensilien gegriffen. Sie haben Schränke ausgewischt, Küchengeschirr eingeräumt, Betten bezogen, Möbel geschleppt, Bilder aufgehängt, Schutzfolien abgezogen, Böden gereinigt und dabei auch noch viel gelacht und vergnügt Gemeinschaft gepflegt. Eine großartige Aktion.

Wer jemals eine Wohnung neu eingerichtet hat, kann ermessen, was es bedeutet, ein ganzes Haus neu herzurichten. Jede tatkräftig helfende Hand ist ein Segen. Schauen Sie, wie gesegnet wir sind!

Collage

Kaffeepause

Eine stärkende Kaffeepause in großer, bunt zusammengewürfelter Runde - das hat Seltenheitswert.

Allmählich wird alles bunt im neuen Haus, bald kommen die ersten Menschen, die es mit Leben erfüllen werden. Der Countdown bis zur Eröffnung am 1. Februar 2024 läuft.

Hospiz Villa Auguste Leipzig

Kommandant-Prendel-Allee 106
04299 Leipzig

Tel:  0341 / 86 31 830
Fax: 0341 / 86 31 8359

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Leitung

Beatrix

Geschäftsführerin und Hospizleiterin
Ivonne Hentschke

 

 

Marie Siebert web

Pflegedienstleiterin 
Marie Siebert

Downloads

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.