thumb Banddurchschnitt

Feierliche Eröffnung Tageshospiz

Das Projekt "Lückenschluss" ist vollendet

Wenn mitten in der Woche Menschen aus allen Himmelsrichtungen an einen Ort strömen, muss etwas Besonderes anstehen. So war es am 1. und 2. Februar in der Kommandant-Prendel-Allee 106. Die feierliche Eröffnung vom neu gebauten Tageshospiz und vom erweiterten stationären Hospiz stand im Kalender der Villa Auguste. Einen Tag später ein Tag der offenen Tür. An beiden Tagen gab es überwältigend viele interessierte Gäste, Besucher und Besucherinnen. Was für ein wunderbarer Zuspruch und Start - die Bilder sprechen fast für sich.

Putzmittel

Großes Reinemachen

Wie packt man 168 Stunden in einen Tag?

Oder wie stecken 21 Arbeitstage in nur 24 Stunden? Wie immer man es rechnerisch dreht, die Lösung lautet: rund 30 Menschen. So viele haben das kleine Wunder an einem Samstag vollbracht. Ehrenamtlich haben sie wahlweise zu Wischmopp, Lappen, Putzmittel, Schraubendreher, Zollstock, Staubsauber und diversen anderen Utensilien gegriffen. Sie haben Schränke ausgewischt, Küchengeschirr eingeräumt, Betten bezogen, Möbel geschleppt, Bilder aufgehängt, Schutzfolien abgezogen, Böden gereinigt und dabei auch noch viel gelacht und vergnügt Gemeinschaft gepflegt. Eine großartige Aktion.

Bauzeichnung

Freitag, 2. Februar 2024, 10-16 Uhr

Tag der offenen Tür im Tageshospiz

Informieren Sie sich über die vielfältigen Möglichkeiten der palliativen Unterstützung Schwerstkranker durch unsere Mitarbeitenden. Lernen Sie das erweiterte Haus mit seinen neuen Angeboten kennen. Tauschen Sie sich aus im Salon bei Getränken und Snacks.

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Räumlichkeiten kennenzulernen!

grundsteinlegung film

Film

Grundsteinlegung

Im Sommer 2022 wurde der Grundstein gelegt und im Februar 2023 schon das Richtfest gefeiert.

Interview Langenfeld

Baubegleiter haben das Wort

Ein neues Haus - dazugehörig und mittendrin

"Sachsens erstes Tageshospiz entsteht in Leipzig" überschrieb Björn Meine seinen Artikel in der Leipziger Volkszeitung. Anlass war ein Besuch der Schirmherrin Prof. Christine Langenfeld auf der weit fortgeschrittenen Baustelle. "Jedes Leben ist, so wie es ist, gleich viel wert", sagte die Bundesverfassungsrichterin im Interview. Das Tageshospiz in Stötteritz steht für ein lebenswertes Leben bis zum Schluss bei einem weitestmöglichen Erhalt der Selbstständigkeit. Den Artikel in voller Länge können Sie hier lesen.

Weihnachtsmotiv Hospiz

Weihnachtsgrüße 2023

Nachtgebet

Leg deine Ängste nieder. Für eine Nacht nur gib den Sternen, was dich sorgt.

Es kehrt die Ruhe wieder, denn alle Dinge, die wir halten, sind geborgt.

Du darfst die Augen schließen, Du darfst vergessen, was dich eben noch gebeugt.

Das Blau der Nacht lass fließen, das eine namenlose Liebe treu bezeugt.

Du bist von ihr umgeben, lass nun den Dingen ihren Lauf und schlafe ein.

Du bist beschenkt mit Leben. Ein jeder Morgen lockt dich zärtlich, Licht zu sein.

Giannina
Wedde

Geschenke1

Inneneinrichtung

An alle, die Nützliches für Mitmenschen verschenken möchten

Im Dezember schlägt die große Stunde der Geschenkefinder, Päckchenpackerinnen und Freudebereitenden. Viele Wünsche stehen im Raum oder werden erst durch glitzernde Schaufensterauslagen geweckt. Im Briefkasten und in Zeitungsbeilagen finden sich fast täglich Konsumanregungen oder Spendenaufrufe. Nicht wahr, es wird manchmal einfach zu viel.

Warum wir dennoch eine Wunschliste fürs neue Tageshospiz aufgeschrieben haben? Weil viele Einrichtungsgegenstände genau jetzt für die Eröffnung im Februar benötigt werden und Wünsche nun mal nur gehört werden können, wenn sie benannt werden. 

KL erklärt 2

Vernissage zum Herbstfest

Leuchtende Farben und anregende Gemeinschaft

Anfang Oktober wurden die beiden langen Flure des Hospizes mit über 25 zarten und doch kraftvollen Aquarellen der Leipziger Künstlerin Kristine Loeser neugestaltet. Die Vernissage der neuen Ausstellung „Das Leuchten der Farben in der Natur“ war dann Teil des Herbstfestes.

2 BrigitteWeihmüller Lebensblüte

Spendenprojekt

Eine künstlerische Blüte aus Glas

Am Eingang zum Tageshospiz wird zukünftig eine übergroße Blüte die Gäste farbenfroh begrüßen. Ein symbolträchtiges Kunstwerk, das für das Haus prägend sein wird. Zurzeit setzt die Glaskünstlerin Brigitte Weihmüller ihren Entwurf der "Lebensblüte" um. Während wir ihr dabei über die Schulter blicken, kann für dieses außergewöhnliche Kunstwerk gespendet werden.

Bänke streichen1

Menschen im Hospiz

Von der Finanz-Bank zur Garten-Bank

Raus aus dem Büro und rein in die Arbeitsklamotten, den Computer gegen Schleifgerät und Pinsel getauscht. Warum dieses Szenario für mehrere Führungskräfte der Deutschen Bank zu einem besonderen Erlebnis wurde, erfahren Sie hier.

Hospiz Villa Auguste Leipzig

Kommandant-Prendel-Allee 106
04299 Leipzig

Tel:  0341 / 86 31 830
Fax: 0341 / 86 31 8359

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Leitung

Beatrix

Geschäftsführerin und Hospizleiterin
Sr. Beatrix Lewe

 

 

Marie Siebert web

Pflegedienstleiterin 
Marie Siebert

Downloads

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.