head hospiz leipzig gmbh

    Service Hospiz + Brückenteam

      Kurz-Info

    Stationäres Hospiz
    Aufnahme­bedingungen
    Rundgang

    Brückenteam
    Voraussetzung Aufnahme
    Versorgungsgebiet

    Mitarbeiten
    Jobs
    Freiwilligendienste
    Ehrenamt

     

      Kontakt
    Hospiz Villa Auguste Leipzig

    Kommandant-Prendel-Allee 106
    04299 Leipzig

     

    Tel:  0341 / 86 31 830
    Fax: 0341 / 86 31 8359

    Email: info(at)hospiz-leipzig.de

     
    Kommandant-Prendel-Allee 106
    04299 Leipzig
     
    Tel: 0341 / 86 31 83 33
    Fax: 0341 / 86 31 83 56
     
     
      Spenden
    ... über unsere Stiftung

    Beatrix

     

    Unsere Arbeit im Film

    Corona-Virus: 
    Aktuelle Hinweise (ab 24.08.2022)

    Liebe Angehörige und Besucher,

    aufgrund der derzeitigen Situation bedingt durch die Covid-19-Pandemie bitten wir Sie, folgende Hinweise zu beachten:

    • Betreten Sie das Haus nur, wenn Sie symptomfrei sind.
    • Zum Schutz unserer Bewohner, Besucher und Mitarbeiter ist der Besuch nur mit negativem Testnachweis gestattet – dies betrifft alle Personen unabhängig ihrer Genesung oder ihres Impfstatus.
      Bitte nutzen Sie hierzu vorrangig ein Testzentrum. Sie erhalten im Hospiz einen Nachweis, um entsprechend fortlaufend kostenlose Bürgertests in Anspruch nehmen zu können.
      In Ausnahmefällen ist eine Testung im Hospiz von Montag bis Freitag möglich.  Bitte beachten Sie, dass es 15 Minuten dauert, bis ein Testergebnis vorliegt und wir nur eine begrenzte Anzahl an Tests zeitgleich durchführen können.
    • Zu unser aller Schutz führen Sie bitte nach Betreten des Hauses eine gründliche Händedesinfektion durch und tragen eine FFP2-Maske. Halten Sie während Ihres Aufenthaltes im Haus mindestens 1,5 m Abstand.
    • Tragen Sie sich beim Betreten des Hauses in die Besuchslisten im Zimmer zur Sicherstellung der Nachverfolgbarkeit ein.
    • Weiterhin besteht im gesamten Haus für alle Besucher eine Maskenpflicht ( FFP2-Maske erforderlich).

    Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Rücksichtnahme!

    20 Jahre "Wachsen und Werden" 

    Ein Feiertag im Hospizalltag

    Sr. Beatrix Tortenanschnitt Bild 3bAm 1. Februar 2002, an einem Freitag vor 20 Jahren, war es endlich soweit. Nach langen Planungen und Mühen konnte das Hospiz Villa Auguste eröffnet werden. Schon damals mit dabei war die heutige Geschäftsführerin und Hospizleiterin Sr. Beatrix Lewe. Sie schilderte am Dienstag, den 1.2.2022, eindrucksvoll in ihrer Ansprache das bisher Geleistete, beginnend mit dem Zitat von Cicely Saunders "Es gibt ein Wachsen und Werden inmitten eines Zustandes, der nach Ende aussieht." Über 3.540 Begleitungen am Lebensende und damit verbunden stets auch die Unterstützung der An- und Zugehörigen gab es seit der Eröffnung des Hauses. Hinzu kommen seit 2009 über 5.000 Begleitungen durch unser Brückenteam-SAPV zu Hause oder im Pflegeheim. Vor allem aber war es ein Tag der Anerkennung und des Dankes an die Mitarbeiter:innen. Zudem wurde auch das geplante Tageshospiz am Hospiz Villa Auguste in den Fokus gerückt.  

    Termine

    Montag, 10. Oktober 2022, 17-18.30 Uhr

    Infoabend 

    Offen für Interessenten, Angehörige und Betroffene: Einblick in unsere stationäre Hospizversorgung und die Spezialisierte Ambulante Palliativversorgung.


    Montag, 7. November 2022, 17-21 Uhr im Gartenhaus

    Letzte Hilfe Kurs: Begleitung am Lebensende 


    Leitung der gGmbH

    Beatrix

    Ulrike (Sr. Beatrix) Lewe 

    Geschäftsführerin

     

    © 2018 Hospiz Villa Auguste gGmbH. All Rights Reserved. Gestaltung Hüsch&Hüsch GmbH

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.